Skip to main content

Bilder Teil 2

Langenlois/  Wachau

Wie jedes Jahr, reiste auch heuer wieder, der PCCA West gemeinsam zur Jahreshauptveranstaltung in die Wachau an.

Mit 17 Porsche Teams durchquerten wir einmal mehr Österreich von West nach Ost, um  tolle gemeinsame Tage mit unseren Zuffis  in der Wachau zu verbringen.

Am ersten Treffpunkt an der Autobahnstation Weer-Süd,  war am Fronleichnamstag um  9:00 Uhr Abfahrt.

Um 10:30 Uhr  trafen  wir unsere bayrischen Clubfreunde zur  Jaus‘ n auf der

Eni- Tanke  in Hallwang/ Salzburg direkt an der A1.

Unser regionaler Präsi Michael,  lud uns alle zum Frühstück ein.

Weiter ging’s frisch gestärkt über die Autobahn nach Melk und weiter über die Donau ans linke Donauufer zur Weinschenke St. Michael.

Der Name der Weinstube sollte eigentlich schon zum West Präsi passen und so wurde kurzerhand ein passendes Plätzchen an der blauen Donau reserviert. Empfangen wurden wir PCCA- West stilecht, mit eisgekühltem Frizzante, Rose‘ oder Weiß, beide schmeckten nach mehr.

Die regionalen Speisen füllten uns den Magen und mit Vorfreude folgten die letzten sonnigen Kilometer nach Langenlois ins „LOISIUM“ mit vollem Genuss.

 

Weitere Berichterstattung siehe Region Ost auf unserer Homepage.

 

Abschluß:

Nach 3 sonnigen Tagen in der Wachau folgte am Sonntag die Heimreise in den Westen nach Tirol. Für einige Mitglieder über den Arlberg bis hin in die Schweiz und unsere bayrischen Freunde in den Oberbayrischen Raum.

 

Wir bedanken uns bei Michael und Helga für die perfekt organisierte Anreise nach Langenlois und auch für die exklusive Überstellung, eines originalen,  Porsche 911 3.0 Carrera von 1976 und seiner jung gebliebenen Besitzerin Gitti Payer, nach Innsbruck.

 

Kalti

Mit Porsche Classic Club Austria verbinden